Startseite » Archiv » Dritter Workshop mit der ebb GmbH als internationale Partnerin im Projekt DIMICOME – Erfolgreicher Projektabschluss

Dritter Workshop mit der ebb GmbH als internationale Partnerin im Projekt DIMICOME – Erfolgreicher Projektabschluss

Der internationale Workshop „The diversity shared value – Views of the multi-national landscape – Insights from the DIMICOME project“ zielte darauf ab, das Wissen bestehender Best Practices auf italienischer, französischer, ungarischer, spanischer, dänischer und deutscher Ebene im Bereich der Integration von Migrant*innen und Diversity Management von Arbeitsmarktakteuren für einen erfolgreichen Projektabschluss zusammenzubringen und zu diskutieren. Unsere Referentin Fabienne Braukmann stellte für die ebb GmbH Ansätze aus direkten Projekterfahrungen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ vor. Aktuelle Entwicklungen der Zielgruppenerreichung während der Pandemie wurden auf Basis von Daten des IQ Monitorings zur „Interkulturellen Öffnung von Arbeitsmarktakteuren“ vorgestellt sowie einzelne IQ Good Practice-Beispiele präsentiert, die digitale Formate im Bereich der Vermittlung von Diversity Management in der Zeit von Kontaktbeschränkungen adaptiert und erfolgreich umgesetzt haben.

Im Publikum waren insbesondere Akteure aus Kammern, Wissenschaft und Zivilsektor Italiens vertreten.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Wir bedanken uns bei der Fondazione ISMU für die sehr gute Zusammenarbeit der letzten drei Jahre!


Veröffentlicht: 07.12.21