Kompetenzfeld

Wissenschaftliche Programm- und Projektbegleitung

Wir begleiten Programme und Projekte in den Bereichen Arbeitsmarkt, Migration und berufliche Bildung nach wissenschaftlichen Standards und unterstützen und beraten Auftrag- bzw. Zuwendungsgeber bei der Programmsteuerung. Mit Monitoringsystemen und Evaluationen bewerten wir die Zielerreichung und Wirksamkeit von Programmen, Maßnahmen und Konzepten im Bereich der Integration und beruflichen Bildung und unterstützen deren Weiterentwicklung.

Unsere Expertise

Für die fachliche Programmbegleitung können wir auf einen Fundus praxiserprobte Konzepte und Instrumente zugreifen, basierend aus der über zehnjährigen Erfahrung mit der Koordinierung des Förderprogramms Integration durch Qualifizierung. Zur Förderung des programminternen Wissensmanagements bieten wir Datenbanklösungen zur systematischen Erfassung und Dokumentation von Projekten, Intranetlösungen als Wissenspool sowie Vernetzungs- und Austauschformate. Monitoringsysteme und regelmäßige Projektfortschrittsgespräche dienen der Bewertung der Programmumsetzung. Zudem erarbeiten wir gemeinsam mit Auftrag- bzw. Zuwendungsgebern adressatengerechte Konzepte zur Presse- und Öffentlichkeitarbeit und setzen diese redaktionell um. Dazu gehören Fachpublikationen, Webseiten bis Fact-Sheets und Social-Media-Kanäle, Webinare sowie die Präsentation bei Veranstaltungen und Messen. Zur Identifizierung und Verbreitung guter Praxis bieten wir erprobte partizipative und transparente Verfahren.

Ausgewählte Publikationen

  • IQ konkret (seit 2012)
  • IQ Good Practice (seit 2015)
  • Arbeitsmarktlexikon ALEX (seit 2018)
  • Dr. Czock, Heidrun/Meinders, Andrea (2019): „Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ) – Veranstaltungen, Schulungen, Beratungen zur interkulturellen Kompetenzentwicklung 2015-2018“ PDF
  • Molter, Alisha/Dr. Van Hove, Johnny (2017): „IQ Symposium 2017 – Dokumentation“ PDF
  • Junge, Fabian/Patuzzi, Liam (2016): „Integration at the Crossroads of Employment: Report of the IQ Symposium ‚Labour Market Integration of Immigrants in Germany and Europe‘ „. In: MIGRATION POLICY PRACTICE Vol. VI, Number 2, April–May 2016, Seite 3-6 PDF
  • Dr. Czock, Heidrun/Ulug, Canan (2016): „Unterstützung der Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen, Migranten und Geflüchteten – das Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ)“. In: Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung – Informationen 1/2016, Seite 9-13
  • Patuzzi, Liam (2014): „Meilensteine der Migrationsdebatte“; Entwicklungen des internationalen Austauschs beim „High Level Dialogue on International Migration and Development (HDL)“. In: IQ konkret 1/2014, Seite 19-20  PDF
  • Erler, Wolfgang/Schröder, Sabine (2009): „Pakt für Integration und Arbeitsmarkt – Positionspapier für eine migrationssensible Arbeitsmarktpolitik“, Koordinierungsprojekt Integration durch Qualifizierung, Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (ZWH) (Hrsg.).